Linie 316

Locarno – Brissago
scarica l'orario
0
Haltestellen
0
km Strecke
0
Minuten durchschnittliche Dauer der Strecke
Banner-Bild

Strecke

Folgende Haltestellen werden in Ascona nicht mehr bedient: San Materno, Barragie und Centro. Dafür sind die neuen Haltestellen Fiume Maggia (von der aus man mit der Linie 1 ins Zentrum von Ascona gelangen kann) und Via Pascolo geplant. Folgende zusätzliche Haltestellen sind in Locarno vorgesehen: Debarcadero, Centro, Palexpo, Bivio Via Nessi und Case Popolari.

Banner-Bild

Häufigkeit

Alle 30 Minuten von 6:00 bis 9:00 Uhr und von 16:00 bis 21:00 Uhr ist eine Verbindung vorgesehen. Ausserhalb dieses Zeitfensters fahren die Busse stündlich.

    Banner-Bild

    Erhöhung des Angebots

    Der Morgen- und Abendfahrplan wurde auf einen Halbstundentakt erweitert. Die erste Fahrt von Brissago wird auf 05:22 Uhr vorverlegt, während die erste Fahrt von Locarno auf 06:04 Uhr verschoben wird. Die Busfahrt welche um 1:07 Uhr, am Freitag und Samstag von Locarno nach Brissago verkehrte, wurde zugunsten des Nachtbetriebs gestrichen, der täglich eine zusätzliche Verbindung in beide Richtungen vorsieht: um 00:03 Uhr ab Locarno und um 00:26 Uhr ab Brissago.

    Banner-Bild

    Laufende Bauarbeiten

    30.03.2022 Alle Linien - Pflicht zum Tragen von Gesichtsmasken an Bord wird aufgehoben Ab Freitag, dem 01.04.2022, wird die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes in öffentlichen Verkehrsmitteln gemäß den Bundesvorschriften aufgehoben.
    Bitte beachten Sie, dass aktuelle Informationen zu Fahrplänen und Störungen auf fartiamo.ch und der Arcobaleno App zu finden sind.

    Fahrradtransport

    Der Fahrradtransport ist auf allen Strecken von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr und von 19 bis 6 Uhr erlaubt. Samstags, sonntags und feiertags ohne zeitliche Einschränkung.

    Umsteigeknoten

    Die Umsteigeknoten sind Punkte, an denen mehrere Buslinien zusammenlaufen oder an denen sich auch eine Bahnhaltestelle befindet, welche die Möglichkeit zum Umsteigen auf ein anderes Verkehrsmittel bietet. Für Verbindungen ins Zentrum von Ascona ist es notwendig, an der Haltestelle Fiume Maggia von der Linie 316 auf die Linie 1 (oder umgekehrt) umzusteigen. Von der Piazza Castello besteht Anschluss mit der Linie 4 vom und zum Lido-Gebiet.

    Entdecken Sie die anderen Linien