Linie 315

Locarno – Cevio – Cavergno
Fahrplan herunterladen
0
Haltestellen
0
km Strecke
0
Minuten durchschnittliche Dauer der Strecke
Banner-Bild

Strecke

Die Strecke der Linie 315 bleibt unverändert, mit Ausnahme von zwei neuen Haltestellen in Locarno: Debarcadero und Centro.

Banner-Bild

Häufigkeit

Ein Bus alle 30 Minuten, in den meisten Zeitfenstern. Einschließlich Samstage, Sonntage und Feiertage.

    Banner-Bild

    Erhöhung des Angebots

    Von frühmorgens bis 16:00 Uhr hat sich die Anzahl der Dienste verdoppelt, so dass in fast allen Zeitfenstern Verbindungen im 30-Minuten-Takt gewährleistet sind. Die erste Morgenfahrt von Cavergno wird auf 5:27 Uhr vorverlegt, während die von Locarno auf 6:35 Uhr verschoben wird. Der letzte Dienst ab Locarno wird auf 00:35 Uhr verschoben. Die Ausweitung des gleichen Fahrplans auf alle Wochentage sichert die Stärkung des Angebots auch an Wochenenden und Feiertagen.

    Banner-Bild

    Laufende Bauarbeiten

    Entlang der Trasse der Linie 315 sind derzeit keine Grossbaustellen geplant.
    Bitte beachten Sie, dass aktuelle Informationen zu Fahrplänen und Störungen auf fartiamo.ch und der Arcobaleno App zu finden sind.

    Fahrradtransport

    Der Fahrradtransport ist auf allen Strecken von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr und von 19 bis 6 Uhr erlaubt. Samstags, sonntags und feiertags ohne zeitliche Einschränkung.

    Umsteigeknoten

    Umsteigeknoten sind Punkte, an denen mehrere Buslinien zusammenlaufen oder an denen sich auch eine Bahnhaltestelle befindet, die die Möglichkeit zum Umsteigen auf ein anderes Verkehrsmittel bietet. Von Cavergno kommend ist die Haltestelle Piazza Castello der erste Umsteigepunkt zu allen anderen städtischen und regionalen FART-Linien. Wenn Sie z.B. von Cavergno kommen, können Sie von der Linie 315 auf die Linie 1 umsteigen, um nach Ascona zu fahren, oder von der Linie 315 auf die Linie 4, um in die Zone Lido zu fahren.

    Entdecken Sie die anderen Linien